DPR THINK TANK
34/42

Im Profil: Olaf Deininger

Journalist - Digitalexperte

Profil: Digitale Strategie, Medienentwicklung, New Journalism, Neue Formate, Crossmedia, Contentstrategien unter Einsatz von KI, AX, UX

Olaf Deininger ist Journalist, langjähriger Chefredakteur und Redaktionsleiter in Medienunternehmen und Buchautor 

Wie entwickeln sich Medien weiter? Welche Chancen bieten neue Technologien? Wie können wir heutige und künftige Bedürfnisse von Lesern und Nutzern noch besser erfüllen? Wie können uns innovative Technologien wie Machine Learning und Künstliche Intelligenz dabei unterstützen? Welche Chancen bieten automatisierte digitale Prozesse in Redaktionen, Newsrooms und bei der Auslieferung von Inhalten? Was können wir lernen, wenn wir über den Tellerrand hinausschauen. Bei Medienunternehmen im Ausland genauso wie in anderen Branchen. Das sind die Fragen, die mich beschäftigen. 


Kontakt:

Olaf Deininger

c/o Ballroom

Große Hamburger Straße 28

10115 Berlin 

olaf.deininger@web.de


Artikel:

Serienmäßige Orakel. KI-basierte Systeme zur Prognose von Kundenverhalten, der Reichweite von Inhalten und der Wirksamkeit von Social-Media-Posts und Online-Ads etablieren sich in den Medienunternehmen. 

Owned Communities. Immer mehr Medienunternehmen bauen abseits der großen Social-Media-Plattformen ihre eigenen Online-Communities auf.

Profile triggered Broadcasts. Abschied vom Erscheinungstermin

Die Neue Deutsche Krankheit? Ein Kommentar

Chancen auf neue Formate Aus den Medienlaboren: Automatischer Journalismus, neuester Stand