digital publishing award
11/14

Michaela Philipzen

Michaela Philipzen hat die ursprünglich klassische Verlagsrolle als Herstellerin erweitert und als CTO ausgekleidet. Sie hat innerhalb ihres eigenen Verlagshauses den strategischen Einsatz von Technologie stark vorangebracht und damit ein zukunftsweisendes Thema mit viel Initiative umgesetzt. Von innen, aus dem Verlag heraus, wurde von ihr so die digitale Transformation angeregt. Neben ihren Verdiensten im Verlag hat Michaela Philipzen mit ihren Projekten und Initiativen Strahlkraft und Wirkung für die gesamte Branche entwickelt und treibt damit die Digitalisierung des Verlagswesen maßgeblich voran.