digital publishing award
13/14

Produkt: Kontextlab (Kontextlab)

Das Unternehmen stellt eine Publishing-Software für digitale, vernetzte Wissenslandkarten vor. Mit der Kombination bewährter Elemente wie Mindmaps, Texten, Multimedia und Mapping sollen komplexe Themen umfassend, spielerisch und verständlich vermittelt werden. Die Nutzer bewegen sich frei auf den Karten, scrollen tiefer, um mehr Details zu finden und können auf Knotenpunkte klicken, um Texte, Videos und Grafiken zu entdecken. 

Die Jury hebt den Ansatz, komplexes Wissen in einem neuen Format – Wissenskarten – darzustellen, positiv hervor. Entscheidend sei der Versuch, Verlagen einen Editor an die Hand zu geben, mit dem diese möglichst einfach eigene Maps erstellen und mit multimedialen Inhalten füllen können. Dies sei nicht nur für Verlage, sondern auch andere Unternehmen aus der Medienbranche sowie der Industrie hilfreich. 

Weitere Infos