#22/ 2018
20/21

So bekämpfen Sie mit Employer Branding den Fachkräftemangel

„Mitarbeiter finden – kein Problem!“, diesen Satz werden Sie sicherlich nicht von Ihren Kolleginnen und Kollegen aus der Medienbranche hören. Mittlerweile müssen selbst etablierte Unternehmen einen riesigen Aufwand betreiben, um geeignete Bewerberinnen und Bewerber zu finden – um am Ende doch nicht alle Stellen besetzen zu können, gerade im Digitalbereich. In einem dpr-Webinar lernen Sie, wie Sie Ihrem Fachkräftemangel durch employer branding vorbeugen.

Vor diesem Hintergrund heißt die zentrale Herausforderung für das Personalmanagement: Employer Branding. Durch den Aufbau und die Pflege einer attraktiven Arbeitgebermarke kann es gelingen, die passenden Mitarbeiter für das eigene Unternehmen zu begeistern und außerdem die Identifikation der Beschäftigten zu steigern.

Eine Methode bei der Mitarbeiter-Suche, die verstärkt von Personalberatungen und Unternehmen eingesetzt wird, ist Social Recruiting, die Personalbeschaffung über soziale Netzwerke.

Inhalte:

  • Was ist Employer Branding und wie setze ich es in meinem Unternehmen auf?

  • Was ist die Employee Value Proposition und wie hilft sie mir dabei?

  • Was ist Social Recruiting und wo findet es statt (Best Cases)?

  • Was sind Arbeitgeberbewertungsportale und wie nutze ich sie richtig?

  • Fragerunde

Zielgruppe

Personaler, Geschäftsleitung/-führung, leitende Mitarbeiter, Abteilungsleiter

Termin

Dienstag, 4. Dezember 2018, 14-15 Uhr

Referent

Johannes Quirin, Dipl. Wirtschaftsinformatiker, Leiter Online/Internet der „Evangelisches Medienhaus GmbH“, Geschäftsführer eines Digital-Startups und freiberuflicher Unternehmensberater & online.stratege bei bewölkungsgrad.

Einzellizenz: 69,90 Euro (Preis zzgl. MwSt).

Alle Teilnehmer erhalten kostenlos die Aufzeichnung des Webinars.